2. Web-Seiten in einer und wechseln

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

backupvsys

Neues Mitglied
8 Mai 2021
4
0
1
31
Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem. versuche mit einem Javascript zwischen 2. Web-Seiten wechseln natürlich nach 2 - 3 min.

leider funktioniert mein Skript nicht sowie ich mir das vorgestellt habe.
hat vielleicht eine Idee warum und weshalb, das ganze nicht funktioniert?

vielen Dank
Code:
<html>
    <head>
        <title>Seitenwechsel</title>
       <meta http-equiv="refresh" content="5">
<meta http-equiv="Content-Language" content="de">

    </head>
    <body>

<script type="text/javascript">

    var seite1 = "https://google.de/"
    var seite2 = "https://yahoo.de/"
    var frame = "framename"
    var zeit = 50000 //Millisekunden
    var i = 0

    function load()
    {
        window.frames[frame].location.href = (i%2 ? seite1 : seite2)
        i++
    }

    setInterval("load()", zeit)
</script>

 </body>
</html>
 

basti1012

Senior HTML'ler
26 November 2017
1.678
177
63
Minden
basti1012.de
warum windows.frames ?
Wenn du nur von einer Seite zur anderen hin und her springen willst reicht ja das in jeder Seite einzubinden
PHP:
    setTimeout(function(){
   location.href ="https://google.de";// seite 2 den linik von seite 1
    },5000);
oder direkt in head angeben
Code:
<meta http-equiv="refresh" content="5; URL=http://google.de">
 

backupvsys

Neues Mitglied
8 Mai 2021
4
0
1
31
meinst du so?

wenn ich so schreibe bekomme ich eine weiße Seite


Code:
<html>
    <head>
        <title>Seitenwechsel</title>
       <meta http-equiv="refresh" content="5">
<meta http-equiv="Content-Language" content="de">

    </head>
    <body>

<script type="text/javascript">

    var seite1 = "https://google.de/"
    var seite2 = "https://yahoo.de/"
    var frame = "framename"
    var zeit = 50000 //Millisekunden
    var i = 0


  setTimeout(function(){
   location.href ="https://google.de";"https://yahoo.de" },5000);

    setInterval("load()", zeit)
</script>

</body>
</html>
 

basti1012

Senior HTML'ler
26 November 2017
1.678
177
63
Minden
basti1012.de
Nee.
Jetzt hast du da noch mehr Fehler reingemacht

Code:
Fehler 1
location.href ="https://google.de";"https://yahoo.de" // ergibt kein sinn

Fehler 2
setInterval("load()", zeit)   // load() gibt es nicht

Auf seite 1 ( nennen wir sie google.de kommt das Script rein
HTML:
    setTimeout(function(){
   location.href ="https://ebay.de";
    },5000);
Auf seite 2 ( nennen wir sie ebay,de ) kommmt das rein
Javascript:
    setTimeout(function(){
   location.href ="https://google.de";
    },5000);

Das Gleiche könnte man auch mit den <meta> Code machen
 

backupvsys

Neues Mitglied
8 Mai 2021
4
0
1
31
ok.. vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. ich möchte das web-seite nach 5 sek. oder min noch mal auf google zurückspringst. leider verstehe ich nicht viel von HTML. bin in C++ stark.
Code:
<html>
    <head>
        <title>Seitenwechsel</title>
       <meta http-equiv="refresh" content="5">
<meta http-equiv="Content-Language" content="de">

    </head>
    <body>

<script type="text/javascript">

    var seite1 = "https://google.de/"
    var seite2 = "https://yahoo.de/"
    var frame = "framename"
    var zeit = 50000 //Millisekunden
    var i = 0


 setTimeout(function(){
   location.href ="https://google.de";
    },5000);

 setTimeout(function(){
   location.href ="https://ebay.de";
    },5000);
</script>

</body>
</html>
 

basti1012

Senior HTML'ler
26 November 2017
1.678
177
63
Minden
basti1012.de
Wenn du eine Webseite besitzt, dann kannst du von da aus zu einer beliebigen Adresse springen.
Andersrum geht es nur wenn du in der Webseite auch ein Code einbauen kannst.

Man kann aber ein Code erstellen der dir alle 5 Sekunden einen Tab/ Fenster öffnet , den wieder schließt , und dann wieder einen neuen öffnet.

Das geht aber nur mit einem extra Tab/Fenster und meines Wissens nicht im gleichen Fenster.

Das Thema hatten wir schon mal.
Ich kucke mal gerade wo ich das Script vom damaligen Thema habe
 

backupvsys

Neues Mitglied
8 Mai 2021
4
0
1
31
vielen Dank für deine Unterstützung .
wenn ich dein Skript starte zeig mir nur Google an und dann nix mehr.
wir benutzen Nagios bei uns und wollte einfach zwischen die 2 Seiten nach 1 Min wechseln
irgendwie ist das ganze kommisch

Code:
 <script>
var urls=['https://google.de','https://yahoo.de','https://ebay.de'];
var timeabstand=1000;     
   i=0;
but=document.getElementById('popupsButton');
but.addEventListener('click',function() {
   var urls_anz = urls.length;
   function start(urls_anz,i){
      if(urls_anz>i){
         console.log(i,urls[i]);
         var windo=window.open(urls[i], "PopUp_" + i, "width=456,height=369");
         setTimeout(function(){
           windo.close();
             i++; 
             start(urls_anz,i);
         },timeabstand);
      }else{
        start(urls_anz,0);// löschen falls kein Endlosschleife erwünscht ist
      }
    }
  
   start(urls_anz,i);
})
   /* ohne startbutton =24,7,6,1 löschen*/
</script>
 

basti1012

Senior HTML'ler
26 November 2017
1.678
177
63
Minden
basti1012.de
Benutzt du den Button auch ?
Aber ohne den Button dürfte er so nicht mal google anzeigen.
Mach den Button mal weg und stell die Zeit nicht auf einer Sekunde, da sieht man ja gar nix.
Code:
<script>
var urls=['https://google.de','https://yahoo.de','https://ebay.de'];
var timeabstand=8000;     // 8 Sekunden
   i=0;
   var urls_anz = urls.length;
   function start(urls_anz,i){
      if(urls_anz>i){
         console.log(i,urls[i]);
         var windo=window.open(urls[i], "PopUp_" + i, "width=456,height=369");
         setTimeout(function(){
           windo.close();
             i++;
             start(urls_anz,i);
         },timeabstand);
      }else{
        start(urls_anz,0);// löschen falls kein Endlosschleife erwünscht ist
      }
    }
   start(urls_anz,i);
</script>
Wenn das dann immer noch nicht geht, post mal den link zu der Seite.