Frage htaccess, dirket Bildaufruf blockieren?

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

jumbo125

Mitglied
19 Mai 2012
205
2
18
Hallo zusammen

wisst ihr ob es möglich ist, den Direktaufruf eines Bildes über die URL zu sperren?

Jedoch MUSS es über den <a href> tag weiterhin verfügbar sein.

Sinn und Zweck:

Bilder sollen zwar auf der Homepage dargestellt werden, aber es soll nicht möglich sein, direkt die Bilder auf zu rufen. Dadurch kann man die Bilder nur auf meiner Homepage sehen.

danke!
 

jonas3344

Aktives Mitglied
25 Oktober 2019
139
43
28
38
1) Zugriff auf den Ordner sperren. (DENY FROM ALL)
2) Bild per PHP ausliefern.

Z.b. hier die 2.Antwort:

Die 1.Antwort über den REFER kannst du auch nutzen, ist halt weniger safe weil manipulierbar.
 

jumbo125

Mitglied
19 Mai 2012
205
2
18
Bin schon ziemlich fertig, aber eine Sache will einfach nicht funktionieren......
ich erhalte immer einen 404 code. Hätte aber gerne eine 403 Meldung.

Die .htaccess liegt in einem ordner, in welchem alle Bild-formate (inkl Unterordner) geschützt sein soll. Der direkt aufruf wird auch verweigert, aber immer mit 404 anstatt 403

RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http(s)?://(www\.)?meine-doman\.com [NC]
RewriteRule \.(gif|png|jpg|html|htm)$ - [NC,L,R=403,F]

ich weiß, die R=403 ist überflüssig, weil ein F-flag auch steht, aber es funktioniert auch ohne nicht....
im log file:
RewriteRule: bad flag delimiters
 

jumbo125

Mitglied
19 Mai 2012
205
2
18
habs endlich geschafft.....
ein verweis in den root ordner hats gelöst
ErrorDocument 403 /../../403.html
 

tk1234

Aktives Mitglied
2 September 2020
115
27
28
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http(s)?://(www\.)?meine-doman\.com [NC]
Du kannst/darfst dich auf den Referrer nicht verlassen, es gibt viele Konstellationen bei denen der einfach fehlt, dann würden eingebundene Bilder nicht angezeigt - und der Benutzer merkt das noch nicht einmal da der Browser natürlich nichts anzeigt wenn er statt eines Bildes ein html-Dokument vorgesetzt bekommt.